4
3. Juni 2010 / teamfahrer

… Regen, Regen, Regen… jetzt erst recht!

Manuel und Thomas

Am Start

6.30 Uhr, der Wecker rappelt und die Begleiter werden aus ihren Träumen gerissen. Aber was solls, das Frühstück für unsere Athleten muss gemacht werden und auch wir wollen etwas zwischen die Beißerchen bekommen. Bevor es jedoch ans Frühstück machen ging, mussten wir uns erst einmal durch den Regen kämpfen, der schon seit dem Start zur Trans Germany unser stetiger Begleiter ist. Zum Frühstück gab es allerlei Leckerein, die wir uns mühselig auf der Fahrt zur Trans Germany „aufgelesen“ haben.

Nachdem sich alle, aber besonders unsere Athleten, gestärkt haben, ging es noch einmal kurz in die Wohnmobile, um noch das wärmende Lüftchen aus der Heizung zu genießen. Danach schlüpften die Racer in ihre schicke Teamkleidung und bekamen als kleinen Regenschutz bis um Start noch ein paar lustig mit Sonnen und dem Schriftzug „Naturpark Zittauer Gebirge“ bemalte Müllbeutel übergezogen. Start der ersten Etappe war Punkt 10.15 Uhr in der Innenstadt von Garmisch Partenkirchen, wo trotz Regenwetter viel Publikum die Fahrer anfeuerte.

Weiter lesen …

Verwandte Artikel

Tags: Craft Bike Trans Germany, Mountainbike, Team Outdoor Land
0
3. Juni 2010 / teamfahrer

Jetzt gehts loooooos…

img_55583
Es ist wieder soweit, die Craft Bike Trans Germany geht in die 4. Runde und unser Team vom Outdoor Land ist zum zweiten mal am Start. Doch bevor unser Race-Team an den Start gehen kann, mussten wir gestern erst einmal in Richtung Garmisch-Partenkirchen aufbrechen. Start war dieses Jahr in Leutersdorf, wo alle gemeinsam die zwei Wohnmobile beluden und anschließend um 14 Uhr die Motoren gestartet wurden.

Weiter lesen …

Verwandte Artikel

Tags: Craft Bike Trans Germany, Mountainbike
0
3. Mai 2010 / teamfahrer

Vorbereitung, die Zweite: RTF durch die Oberlausitz

Foto: Manuel Stein

Foto: Manuel Stein

Nach dem erfolgreichen Laufwochenende folgte für die Outdoor Land-Fahrer die Trixi-Radtouristikfahrt durch die Oberlausitz. Bei trübem, aber trockenem Wetter nahmen die Fahrer in einer größeren Gruppe die 117 km in Angriff. Trotz des Titels „Touristikfahrt“ gab es immer wieder Tempoverschärfungen und kurze Zwischensprints. Nur an den verschiedenen Verpflegungsstationen wurde Halt gemacht, um sich den leckeren Kuchen schmecken zu lassen. Gestärkt ging es durch das Zittauer Gebirge, über Oderwitz, Niedercunnersdorf, Ebersbach (mit einem Abstecher über Tschechien) zurück nach Großschönau. Nach knapp 4,5 h erreichten die Fahrer erschöpft aber trocken das Ziel. Über die Distanz konnten sich die Rennläufer aufeinander einstellen und freuen sich nun auf gemeinsame Rennen und natürlich die Trans Germany 2010.

Verwandte Artikel

Tags: Mountainbike, Naturpark Zittauer Gebirge, Oberlausitz, Team Outdoor Land, TRIXI-Radtouristikfahrt
0 9. Juli 2009 / frieda

Outdoor Land-Podcast Ausgabe 3:
5. Oberlausitzer MTB-Marathon.

5. Juli 2009: Zack, das nächste sportliche Highlight im Outdoor Land! In aller Früh starteten am letzten Sonntag 176 Biker beim 5. Oberlausitzer MTB-Marathon. Wieder mit dabei: unser Podcast-Team. Wir haben Erik und Nik, beide 11 Jahre alt, beim letzten Bike-Check vor dem Start auf die 15km-Strecke beobachtet. Auch im Ziel waren wir dabei - als Trostspender, weil die Jungs knapp den Sprung aufs Treppchen verpasst hatten.
Alle Fahrer überraschte mitten im Rennen ein kurzer, aber heftiger Regenguss. Er machte den ohnehin harten Schlussanstieg durch den Wald zum echten Kampf gegen Schlamm und Wasser. Der 14-jährige Rubens Muck und sein Vater trotzten diesen Widrigkeiten. Im Ziel konnten wir Rubens zu einem fantastischen zweiten Platz auf der 25km-Strecke gratulieren. Sein Vater gewann sogar die 50km-Distanz.
Trotz Strapazen und der sehr anspruchsvollen Strecke waren sich alle Teilnehmer einig: Der MTB-Marathon ist ein Muss. Für alle Profibiker und Freizeitfahrer im Outdoor Land.

Outdoor Land-Podcast Ausgabe 4 gibt´s im August zur O-SEE Challenge, dem Cross-Triathlon am Olbersdorfer See.

Bis dahin und viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe!

Verwandte Artikel

Tags: Jonsdorf, Mountainbike, Naturpark Zittauer Gebirge, Oberlausitzer MTB-Marathon, Podcast, Wettkampf
0 6. Juli 2009 / frieda

Bei Wind und Wetter:
Oberlausitzer MTB-Marathon (5. Juli).

Start auf die 50 km (Foto: Katrin Sumpf)

Start auf die 50 km (Foto: Katrin Sumpf)

Acht Uhr, Sonne, wolkenloser Himmel: Mit großer Erleichterung der Veranstalter des PSV Zittau, der Betriebssportgemeinschaft der Sparkasse Oberlausitz - Niederschlesien sowie dem Rad- und Skiclub Großschönau startete der 5. Oberlausitzer MTB-Marathon am letzten Sonntag. Das gute Wetter war wahrscheinlich auch verantwortlich für den Run auf die Anmeldungen: 170 Starter - 20 mehr als im Vorjahr - gingen am Sonntag in der Sparkassen Arena in Jonsdorf an den Start. Das Wetter hielt, was es versprochen hatte - zumindest bis zum Startschuss über die 65 und 50 km. Aber pünktlich zum Start auf die 25 und 15 km-Strecken am Vormittag schüttete es wie aus Kannen. Kein Problem für echte Sportsmänner und -frauen: So ging auch dieses Teilnehmerfeld auf die Strecke.

Weiter lesen …

Verwandte Artikel

Tags: Jonsdorf, Mountainbike, Oberlausitzer MTB-Marathon, Sparkassen Arena, Wettkampf